Produktion in Übergröße

Transportbänder werden in verschiedensten Abmessungen bestellt. Ob winzig oder riesig, Habasit kann Kundenwünsche in sämtlichen Dimensionen erfüllen.

Diese Bereitschaft wurde kürzlich auf die Probe gestellt, als Habasit Schweden die Fertigung der wohl breitesten Transportbänder der Welt übernahm. Mit Breiten von bis zu 12,2 m mal 10 m Länge stellte das Projekt besondere Herausforderungen, die überdimensionale Ideen erforderten.

Mehr als 100 Zahnräder pro Welle. Bei den ersten Installationen wurde die normale Zahnradkonstruktion eingesetzt, wobei nachfolgend geteilte Zahnräder verwendet werden.

Die Größe wird zur Herausforderung

Der Kunde benötigte zwei Typen des Modulbands M2520 einschließlich des POM GripTop sowie des antistatischen FlatTop POM/Black PC. Die Aufgabe bestand zunächst darin, gemeinsam mit dem Kunden eine akzeptable Wellendurchbiegung und eine Verdrehung der Vierkantwelle zu bestimmen, an deren Ende sich der Antrieb befindet. Eine Wellenlänge von über 12 m würde bedeuten, dass sie sich bei Volllast wesentlich mehr drehen könnte, als zulässig wäre.

Die Bänder wurden bei Habasit AB im schwedischen Hindås montiert. Die Herausforderung bestand darin, genügend Platz für die Fertigung zu finden, da es keine Montage­tische mit einer Länge von 12,2 m gab. Stattdessen entwickelte das Team eine Methode, bei der jeweils zwei Meter des Bands erstellt und die Teile am Ende zusammengesetzt wurden. Dies war auch erforderlich, da das gesamte Band zu schwer zum Tragen wäre, und es beim Transport zusammenfallen könnte.

Als die Bänder versandt werden sollten, war ausgezeichnete Teamarbeit gefragt. Schließlich waren 15 Habasit Mitarbeiter erforderlich, allein um die Bänder zu den 13 m langen Verpackungskisten aus Holz zu transportieren. Selbst mit Unterstützung der gesamten Versand- und Fabrikationsabteilung verging ein ganzer Arbeitstag, nur um die riesigen Bänder auf den Weg zu schicken.

Eine neue Dimension der Lösung

Als die Bänder schließlich an ihrem Zielort ankamen, mussten die Techniker jedes Band mit über 100 Zahnrädern pro Welle formschlüssig und korrekt zur Achse ausrichten.

Letztlich ist die Konstruktion und der Transport übergroßer Bänder ein Prozess des Experimentierens und überraschender Entdeckungen, wobei klar ist: Einmal mehr wurden die Grenzen von dem erweitert, was Kunden von Habasit erwarten können, wenn es um maßgefertigte Lösungen in sämtlichen Größen geht. (ST)

seite einlesen

bitte warten...

HIGHLIGHTS / archiv

HABASIT HIGHLIGHTS / select location

Habasit