Wenn die Geschäftsführung das Hirn und die Fertigung die Hände eines Unternehmens sind, dann ist der Customer Care das Herz von Habasit. Hier werden Aufträge mit Leben gefüllt und alles im Fluss gehalten. Ohne diese „Schaltzentrale des Kundendienstes“ wäre eine erfolgreiche Auftragsabwicklung kaum vorstellbar.

Die wichtigsten Werkzeuge der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind dabei Kommunikation und Aufmerksamkeit. Kunden finden hier ein offenes Ohr und fachkundige Beratung – und nicht wenige von ihnen fühlen sich dank einer langjährigen Geschäftsbeziehung schon fast zur Familie gehörig.

Einer, der wohl am besten versteht, warum man Habasit­ lange treu bleibt, ist der Leiter des Customer Care, Dieter Wassong. Er ist selbst seit 21 Jahren im Unternehmen und hat in dieser Zeit erlebt, was Habasit­ ausmacht. „Qualität, Zuverlässigkeit und Geschwindigkeit“, nennt er die wichtigsten Gründe für Kundenloyalität. Besonders die schnellen Reaktionszeiten wissen die Kunden zu schätzen.

Vielseitige Experten

Die Mitarbeiter der Kundenbetreuung verwalten nicht einfach Aufträge – sie koordinieren Anfragen und Kapazitäten, optimieren Abläufe und Lieferzeiten und sorgen so dafür, dass alles zur Zufriedenheit unserer Kunden getan wird. Hier treffen nicht nur die verschiedenen Abteilungen aufeinander, es gilt auch, die unterschiedlichsten Industrien zu betreuen, denn Habasit ist ein Allrounder. Nicht nur im Außendienst und der technischen Betreuung sitzen Spezialisten. Auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Customer Care sind auf industrielle Schwerpunkte verteilt. Sie betreuen Kunden aus dem Bereich Textil, Druck & Holz oder Lebensmittel, Materials Handling, Automotive sowie Glas, Keramik, Metall, Kunststoff und Sonderanwendungen.

Neben dieser inhaltlichen Aufteilung gibt es auch technische Hilfsmittel, um die Kundenbedürfnisse präzise zu erfassen – die sogenannten Konfiguratoren. Sie sind individuell auf die Produktpalette abgestimmt und liefern grundsätzliche Produkt-Eigenschaften und -Parameter. „Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden so optimal bei Ihrer Arbeit unterstützt“, erläutert Dieter Wassong. Das Fehlerrisiko wird deutlich verringert und die rasche Bearbeitung jedes Anliegens unterstützt.

Gute Gründe für Habasit

Wir geben unseren Kunden viele gute Gründe, sich immer wieder für uns zu entscheiden. Tausende Produkte, die schon einmal konfiguriert wurden, werden als Kundenartikel erfasst und können dadurch schnell und unkompliziert durch den Kunden nachbestellt werden.

Was einfach wirkt, beinhaltet oft eine Menge Arbeit. Hinter den Kulissen wird viel Aufwand in die Pflege der Stammdaten investiert. Um die Prozesse soweit wie möglich zu optimieren, werden immer neue Methoden gesucht. Dazu gehört auch die erst vor kurzem erfolgte Umstellung der Warenwirtschaft auf SAP. Langfristig soll dies dazu führen, dass alle Standorte von Habasit weltweit per Mausklick miteinander agieren können. So kann dann die Kundenbetreuung in Belgien der Fertigung in Deutschland direkt eine Bestellung weitergeben oder Material über Landesgrenzen hinweg im System disponieren. Doch bei allem technischen Fortschritt sind es die Menschen, die mit ihrem Wissen, Engagement und Einsatz dafür sorgen, dass Aufträge dem Kundenwunsch entsprechend ausgeführt werden können und das Unternehmen auch zukünftig in der Erfolgsspur bleibt!

seite einlesen

bitte warten...

HIGHLIGHTS / archiv

HABASIT HIGHLIGHTS / select location

Habasit